Nasan TurMe and M

KÖNIG BERGSON eröffnet mit der Gruppenausstellung METAPHOR TO METAMORPHOSIS den Neubau im neuen Münchener Galerie-Standort im Bergson Kunstkraftwerk. Die Ausstellung ist von Franz Kafka inspiriert und setzt sich mit seinen Erforschungen zur Identität und Transformation in einer sich ständig verändernden und bedrohlichen Welt auseinander. Gezeigt wird auf welche unterschiedliche Art und Weise Identitäten gebildet werden können, beispielsweise basierend auf Nationalität, Sexualität oder anhand bestimmter Persönlichkeitsmerkmale. Identität wird als ein sich ständig wandelndes und instabiles Konstrukt vorgestellt, welches Künstler:innen fortwährend in Frage stellen. Die Ausstellung erstreckt sich über vier Stockwerke sowie 1.600 Quadratmeter und präsentiert Werke von rund 100 Künstler:innen aus dem Primär- und Sekundärmarkt. 

METAPHOR TO METAMORPHOSIS

KÖNIG BERGSON | Galerie im Neubau

13. Juli – 17. November 2024

GRUPPENAUSSTELLUNG: METAPHOR TO METAMORPHOSIS
GRUPPENAUSSTELLUNG: METAPHOR TO METAMORPHOSIS
GRUPPENAUSSTELLUNG: METAPHOR TO METAMORPHOSIS
GRUPPENAUSSTELLUNG: METAPHOR TO METAMORPHOSIS