Schließen
Menu

Kultur erleben

Zauberwürfel

Jeder Besuch führt ganz nah zur Kunst hin und öffnet Horizonte. Schon am nächsten Tag gibt es in dem mächtigen Kubus, dem „Zauberwürfel“, eine neue Welt zu entdecken. Das Bergson wird aufstrebende Talente mit etablierten Künstlern zusammenbringen und sie mit ihrem Publikum vernetzen. Dafür entstehen auf 1.800 qm die flächenmäßig größte Galerie Deutschlands für bildende Kunst, zahlreiche Bühnen und mit dem Elektra Tonquartier ein hochmoderner Konzertsaal.

Das Programm im Bergson wird nicht von einem ‚Entweder/Oder‘ geprägt sein, sondern von einem ‚Sowohl/Als auch‘: Es darf sowohl unterhalten als auch Tiefe besitzen. Sowohl nachhaltig sein als auch Glücksmomente bereithalten. Sowohl glänzen als auch intim sein – die vielen Bühnen machen es möglich. Es werden nicht nur Künstler gebucht, sondern eigene Produktionen geschaffen werden, die dem Spielort eine unverwechselbare Identität verleihen.

KULTURRÄUME
Elektra Tonquartier
Elektra Tonquartier
In dem hochmodernen Konzertsaal Elektra Tonquartier finden mehrere hundert Konzerte im Jahr statt.
Fläche
403 qm
REihen
476 P
Barbastelle
Barbastelle
Im Untergeschoss des Bergson begeistert der Club mit Live-Konzerten, Lesungen, Talks, Kabarett und Comedy-Programmen.
Fläche
160 qm
Parlamentarisch
100 P
Freiraum
Freiraum
Multifunktional designt ist der Freiraum die wandlungsfähigste Ort im Bergson. Er bietet sich für jegliche Spielart von Kulturerlebnis an.
Fläche
300 qm
stehend
300 P
Atrium
Donec sed odio dui. Etiam porta sem malesuada magna mollis euismod. Morbi leo risus, porta ac consectetur ac, vestibulum at eros. Fusce dapibus, tellus ac cursus commodo. Vestibulum id ligula porta felis euismod semper. Duis mollis, est non commodo luctus, nisi erat porttitor ligula, eget lacinia odio sem nec elit. Nullam id dolor id nibh ultricies vehicula ut id elit.

Momente

Instagram