Fr. 31. Mai 2024
19.00 Uhr
Bergson Kunstkraftwerk, Beletage
Into the woods – eine musikalische Reise durch die Natur
Eine Konzertperformance von und mit aMUSE
aMUSE live im Bergson Kunstkraftwerk
Maximilian Bollow

Zwei Stimmen verschmelzen im leeren Raum. Sie zeichnen Landschaften, satt-grüne Wälder, Berge, rauschende Meere; sind klingende Poesie. Mal sphärisch, mal düster, mal hell und stets mitreißend sind die Klänge, die Karoline Weidt und Kilian Sladek mit ihrer Musik entstehen lassen.

 

Die beiden Sänger:innen arbeiten bereits seit drei Jahren unter dem Pseudonym “aMUSE” zusammen und bewegen sich dabei musikalisch zwischen Singer-Songwriter-Manier und Modern Jazz. Begleitet werden sie von hochkarätigen Musiker:innen der Münchner Szene.

 

In ihrem neuen Konzertformat “Into the woods”, setzen sie sich kunstvoll mit der Beziehung zwischen Mensch und Natur auseinander. Das Publikum findet sich wieder, audiovisuell umhüllt, inmitten verschiedener Naturszenen und Klangwelten. Schauplatz der Performance ist das spektakuläre Atrium des Bergon Kunstkraftwerks.

 

Besetzung:

Karoline Weidt: Gesang

Kilian Sladek: Gesang, Effekte

Shuteen Erdenebaatar: Klavier

Susi Lotter: Bass

Magnus Dauner: Drums, Percussion

Einlass: 18:00 Uhr

Beginn: 19:00 Uhr

Ende: 20:15 Uhr

20.30 Uhr Party im Bergson

 

Tickets ab 24.95 €

 

Kartenanfragen für Berechtigungsgruppen unter: tickets@bergson.com

Into the woods – eine musikalische Reise durch die Natur

Dieses Video wurde durch Ihre Cookie-Einstellungen geblockt. Bitte akzeptieren Sie Statistik- und Marketing-Cookies, um das Video zu sehen.
Aktuelle Einstellung widerrufen