Mi. 24. Apr. 2024
20.00 Uhr
Bergson Kunstkraftwerk, Beletage
„2xGETANZT2024“ by arcis_collective
Das neue experimentelle Tanz-Konzertformat.
2xGETANZT2024“ mit dem Arcis Saxophon Quartett

„2xGETANZT2024“ mit dem Arcis Saxophon Quartett

 

Du hast Lust, künstlerisches Arbeiten der ganz besonderen Art live zu erleben? Dann ist das kreative Format „2xGETANZT“ genau das richtige für Dich!

 

Hier erarbeiten zwei Choreografinnen mit zwei Tänzern jeweils eine eigene Choreografie zur Musik des Arcis Saxophon Quartetts – und zwar unabhängig voneinander, in ihrem ganz individuellen Stil. Die zusätzliche Herausforderung dabei: Es gilt ein paar „Spielregeln“ einzuhalten!

 

  • Die Choreografinnen haben nur fünf Tage Zeit, eine 20-minütige Choreo zu entwickeln

  • Die Musik ist für beide Choreos dieselbe

  • Die Musiker:innen sind Teil der Szene

  • Requisiten und Kostüme müssen selbst aufgetrieben werden

 

Die beiden Choreos werden nacheinander aufgeführt, sodass das Publikum die beiden kreativen Inszenierungen der Künstler:innen im direkten Vergleich erleben kann.

 

Im Gespräch, das zwischen den beiden Performances stattfindet, erhalten die Zuschauer:innen Einblicke in die Beweggründe und Ideen hinter den jeweiligen künstlerischen Entscheidungen. Bei „2xGETANZT“ vereinen sich Ideenreichtum, Tanz und Musik miteinander zu einer spannenden Symbiose.

 

Musik: Arcis Saxophon Quartett
Choreografinnen: Anna Konjetzky, Roberta Pisu
Tänzer: David Cahier, Guido Badalamenti
Moderation: Maximilian Maier, Bergson Kunstkraftwerk
Künstlerische Leitung: Roberta Pisu

www.arciscollective.de

Einlass: 19:00 Uhr

Beginn: 20:00 Uhr

Ende: 21:00 Uhr

 

Tickets: 39,95 Euro (inkl. Gebühren)

Teilbestuhlt mit freier Platzwahl.

Pressekarten und Kartenanfragen für Berechtigungsgruppen unter: tickets@bergson.com

2xGETANZT2024“ mit dem Arcis Saxophon Quartett

Dieses Video wurde durch Ihre Cookie-Einstellungen geblockt. Bitte akzeptieren Sie Statistik- und Marketing-Cookies, um das Video zu sehen.
Aktuelle Einstellung widerrufen